Schulbetrieb ab Montag, den 10.05.2021

Liebe Eltern,

ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir soeben erfahren haben, dass ab Montag, den 10.05.2021 auch die Jahrgänge 5 bis 8 ins Wechselmodell zurückkehren dürfen.

Hier nun die wichtigsten Infos für den „Restart“:

  • Ein negativer Corona-Test – durchgeführt als Selbsttest in der Schule oder als Test im Rahmen der freiwilligen Bürgertestungen (nicht älter als 72 Stunden) – ist verpflichtende Grundlage für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Die Selbsttests erfolgen zweimal wöchentlich in jeder Lerngruppe im Rahmen den Unterrichts in den Klassenräumen und werden von den Schüler:innen selbst durchgeführt.  

Damit Ihr Kind einen Selbsttest in der Schule durchführen darf, ist es zwingend erforderlich, dass Sie Ihrem Kind die beigefügte Einwilligungserklärung am ersten Präsenztag unterschrieben mit in die Schule geben. Sollte weder die Einwilligungserklärung noch der Nachweis über einen gültigen Bürgertest vorliegen, kann Ihr Kind leider nicht am Präsenzunterricht teilnehmen und muss in der Schule abgeholt werden. Die Schüler:innen der Jahrgangsstufen 5 und 6, die im Rahmen der letzten Präsenzphase bereits eine Einwilligungserklärung abgegeben haben, müssen diese nicht erneut mitbringen – die Erklärungen behalten ihre Gültigkeit.      

  • Es gelten weiterhin auf dem gesamten Schulgelände die allgemein gültigen Hygienevorschriften (Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Abstandhalten usw.).
  • Der Unterricht erfolgt nach dem Wechselmodell. Die Gruppeneinteilung aus der letzten Präsenzphase hat weiterhin Bestand. In der folgenden Woche starten wir nach folgendem Plan:

Montag, 10.05.:               Gruppe 2

Dienstag, 11.05.:              Gruppe 1

Mittwoch, 12.05.:            Gruppe 2

  • Die Schüler:innen treffen sich wie gehabt vor der ersten Stunde in dem für sie festgelegten Aufenthaltsbereich auf dem Außengelände und werden von dort von der jeweils unterrichtenden Lehrkraft abgeholt.

Ich wünsche Ihnen ein erholsames Wochenende und Ihren Kindern einen erfolgreichen Start in der kommenden Woche.   

Mit freundlichen Grüßen

Axel Meißner

stv. Direktor